Spielebeispiele

Die Teilnehmer bringen die Spiele selbst mit (meist viel mehr Spiele als man an einem Abend spielen kann). Mittlere bis komplexe Eurogames werden derzeit häufig gespielt, daneben auch kürzere Spiele für zwischendrin.  Auch viele Neuheiten sind dabei, vor allem kurz nach der Spielemesse in Essen.

In den letzten Spieletreffs wurden z.B. gespielt: Agra, Die Reisen des Marco Polo, Clans of Caledonia, Biosphere. Tzolkin, Round House, Splendor, Gewürzstraße, Hansa Teutonica, Lisboa, Vinhos, Pandemie, Outlive usw.

Das heißt nicht, dass andere Spiele keine Chance haben. Mitbringen und den Mitspielern schmackhaft machen ist die Devise.

Die kombinierte Spielesammlung der regelmäßigen Teilnehmer wurde zwar nie erfasst, dürfte aber recht umfangreich sein. Wer ein bestimmtes Spiel mal ausprobieren will, sollte einfach bei Spielewünsche mal eine Anfrage stellen. Oder, wenn es sich um einen bestimmten Termin handelt, bei der Terminanmeldung mal nachfragen, ob das jemand mitbringen will.

Umgekehrt aber auch: wer ein eigenes Spiel mitbringt, und es unbedingt spielen will, sollte sich bei der Anmeldung schon nach Mitspielern umsehen, damit es keine Enttäuschung gibt.

Wer ein Spiel mitbringt, sollte es auch erklären können. Also bitte vorher schon mal die Regeln lesen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

 

Advertisements